Zum Inhalt springen

Mit Zeitraffer-Video vom Baumwipfelpfad Freikarten gewinnen

In rasanter Geschwindigkeit braust man in der Regel nicht über den Baumwipfelpfad im Nationalpark Bayerischer Wald. Doch für alle, die sich einen ersten Eindruck von der beeindruckenden Attraktion machen wollen, ist eine gewisse Schnelligkeit vielleicht doch ganz hilfreich. Und genau deswegen hat sich waldundwelt.de mit dem iPhone samt Zeitraffer-App auf den rund 1300 Meter langen Pfad in der Nähe von Neuschönau (Landkreis Freyung-Grafenau) gemacht, um die Vielfalt der Naturerlebnisse auf eine kurze Zeitspanne zu komprimieren . Entstanden sind ein etwas mehr als zweiminütiges Video, das Sie gleich unter diesen Zeilen finden, und ein Gewinnspiel, bei dem Sie zwei Familienkarten für den Baumwipfelpfad gewinnen können. Mehr Infos dazu unter dem Video.

Video: In Zeitraffer über den Baumwipfelpfad im Nationalpark Bayerischer Wald

Alles erkannt? Los geht’s im Video am Start des Pfads. Danach rauschen wir an der ersten Erlebnisstation zum Thema Tiere im Nationalpark vorbei, schon direkt auf die zweite Balance-Erfahrung nebst erstem Blick auf das „Baum-Ei“, den 44 Meter hohen Aussichtsturm am Ende des Pfads, zu. Später landen wir auf der Waldinsel, dem neuesten Teil der Besucherattraktion, auf der man auf jeden Fall auch den Blick in die Tiefe vom Liegenetz aus in Ruhe genießen sollte. Die letzte der drei Erlebnisstationen passieren wir im Video sogar direkt, ehe es im schnellen, leicht steigernden Tempo die an den Reichstag erinnernden Windungen des Turms hinaufgeht. Dabei gibt’s wahlweise den Blick ins Innere des Eis, wo zwei große Tannen und eine gestandene Buche zu bestaunen sind, oder auf die Berge des Bayerwalds. Und ganz oben wartet schließlich die herrliche Aussicht auf Lusen, Rachel und Co. sowie das Vorfeld des Nationalparks. Bei guter Sicht erblickt man sogar noch die komplette Alpenkette.

GEWINNSPIEL BAUMWIPFELPFAD

Als kleines Dankeschön für 300 waldundwelt.de-Fans auf Facebook verlosen wir in Kooperation mit dem Baumwipfelpfad im Nationalpark Bayerischer Wald zwei Familienkarten für den Baumwipfelpfad. Die Karten beinhalten jeweils den Eintritt für zwei Erwachsene und Kinder bis zum 14. Lebensjahr. Gültig sind die Gutscheine bis zum 31. Dezember 2016.

So können Sie teilnehmen: Drei kleine Schritte führen in den Lostopf. Zunächst müssen Sie auf Facebook die Seite von waldundwelt.de mit „Gefällt mir“ markieren, quasi unser Fan werden. Danach teilen Sie den Gewinnspiel-Beitrag öffentlich und klicken beim Post zudem noch auf „Gefällt mir“. Den betreffenden Facebook-Beitrag finden Sie unter diesen Zeilen oder HIER.

Gewinnspiel-Infos: Die Teilnahme ist ausschließlich Facebook-Fans von waldundwelt.de vorbehalten. Mitarbeiter der Erlebnis Akademie AG sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Die Verlosung findet in Zusammenarbeit mit dem Baumwipfelpfad im Nationalpark Bayerischer Wald statt. Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 18. Mai 2016. Die beiden Gewinner werden via Facebook-Nachricht über den Gewinn informiert, Namen und Wohnorte werden auf der Facebook-Seite von waldundwelt.de veröffentlicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

DAS GEWINNSPIEL IST BEENDET!

(Fotos und Video: Gregor Wolf)


Infos
Baumwipfelpfad: Der Baumwipfelpfad bei Neuschönau hat über das ganze Jahr fast durchgängig geöffnet. Alle Infos zu Preisen, Öffnungszeiten oder Führungen finden Sie unter www.baumwipfelpfad.by.
Nationalparkzentrum Lusen: Der Baumwipfelpfad ist Teil des Nationalparkzentrums Lusen. Dort gibt es unter anderem auch noch das Hans-Eisenmann-Haus und das Tierfreigelände. Mehr Infos dazu finden Sie unter www.nationalpark-bayerischer-wald.de.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.